"Der verehrten Einwohnerschaft von Graben und Umgebung zur gefälligen Kenntnis, dass ich ab 15. dieses Monats in Graben Bismarckstraße 31 eine Möbel- und Bauschreinerei eröffnet habe.
Es wird mein Bestreben sein, meine Kundschaft meisterhaft und preiswert zu bedienen und halte mich bei Bedarf jedermann empfohlen."                                  
                                                                                                                                                                              Friedrich Zimmermann, Schreinermeister



Mit diesen Worten hat unser Großvater und Firmengründer, Friedrich Zimmermann, im April 1934 in der regionalen Presse die Öffentlichkeit über die Gründung seiner Firma informiert.

Im April 2014 konnten wir unser 80. Firmenjubiläum feiern.

Unser Betrieb, der mittlerweile in der dritten Generation geführt wird, wurde 1934 vom Schreinermeister Friedrich Zimmermann gegründet und später von der Bismarckstraße in die Hauptstraße verlegt. 1972 wurde die Schreinerei von dessen Tochter Elke und Schwiegersohn Heinrich Seipel übernommen. Der Betrieb wurde umbenannt und die heutige Heinrich Seipel GmbH gegründet. 
Unter der Leitung von Elke und Heinrich Seipel wurde der Betrieb auf seine heutige Größe gebracht und die Mitarbeiterzahl einschließlich der mitarbeitenden Familienangehörigen ist auf durchschnittlich 20 Mitarbeiter angewachsen.
 
Seit 1996 lenken die Enkelkinder des Firmengründers, Heike Geißert und Bernd Seipel, zusammen mit ihren Ehepartnern die Geschicke der Firma. Geschäftsführer sind Albert Geißert und Bernd Seipel. Wo früher überwiegend Möbel hergestellt wurden, hat sich im Laufe der Zeit der Schwerpunkt hauptsächlich auf die Fertigung von Holz- und Holz-Aluminium-Fenstern, Haustüren und Wintergärten, verlagert. Dem Werkstoff HOLZ sind wir nach wie vor treu geblieben. 



Heinrich Seipel Fensterbau GmbH

Tel.: 07255 / 5921 · Fax: 07255 / 1687 · Hauptstraße 4 · 76676 Graben-Neudorf